Das Blog in der Nachbarschaft

Seit gestern ist das Blog des Vereins online gegangen. Sinn und Zweck der Aktion ist es häufiger und genauer über die Arbeit des Vereins im Allgemeinen und des Vorstandes im Speziellen zu berichten. Ich werde also in Zukunft nicht nur spinnen, sondern auch seriös in der Nachbarschaft bloggen.

Natürlich wird mein kleines privates Blog weiterhin mit seinem Schwerpunkt Wikisource existieren und mit Beiträgen versorgt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *