Wikisource twittert

Na gut nicht Wikisource selbst, sondern einer der Wikisource-Mitarbeiter. Seite einigen Tagen twittert Jens Bolm, welche Texte in Wikisource zweifach Korrektur gelesenen wurden und damit als fertig markiert auf Wikisource verfügbar sind. Über viele Follower wird er sich sicherlich freuen.

Da dies vermutlich meine letzter Beitrag in diesem Jahr sein wird, wünsche ich allen Lesern schonmal ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Und für alle die es diese noch nicht kennen, der Hinweis auf die entsprechenden Themenseiten bei Wikisource: Weihnachten und Jahreswechsel.